Wir freuen uns sehr, im kommenden Schuljahr die Kurse „Musikalische Früherziehung“ und „Musikzwerge“ wieder anbieten und somit wieder einen weiteren Schritt in Richtung Normalität gehen zu können.
Diese stellen zwei sehr wichtige Bausteine der Musikschule Wörth für die musikalische Bildung der Kinder zwischen 3 und 6 Jahren dar.
Leider war der Unterricht in diesen Fächern seit Mitte März aufgrund der Corona-Pandemie an der Musikschule nicht mehr möglich.

Laut der 5. Verordnung des Bay. Staatsministeriums unter § 16 Abs. 3 darf der Musikunterricht in Gruppen seit 15.06.2020 wieder erteilt werden. Natürlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften und des Mindestabstandes.

Sabine Schwedt, unsere Lehrkraft für diese beiden Fächer, erarbeitet derzeit ein Unterrichtskonzept für Kleingruppen, so dass wir ab dem kommenden Schuljahr, also ab September 2020 unter gewissenhafter Beachtung der gesetzlichen Verordnungen, diese anbieten zu können.
Wir sehen es als sehr wichtig an, dass der Unterricht in Kleingruppen mit max. 5 Kindern bei entsprechender Raumgröße unterrichtet wird. Deshalb werden wir eine Unterrichtszeit wählen, in der uns der Bürgersaal zur Verfügung steht.
Natürlich sind wir bemüht, dieses Konzept den Entwicklungen der Infektionslage möglichst gewissenhaft anzupassen.

Anmeldungen für beide Kurse sind ab sofort möglich!
Die Anmeldeformulare finden sie hier.

Zurück